TSG Lorch-Waldhausen: Sportlerehrung 2024

von

21x Bronze und 3x Silber für die TSG bei der Sportlerehrung

Im vergangenen Sportjahr konnten die Turnerinnen der TSG Lorch-Waldhausen bei Einzel- und Mannschaftswettkämpfen auf Gau- Bezirks- und Landesebene großartige Erfolge erzielen. Für Siege auf Gauebene, sowie Podestplatzierungen auf Landesebene wurden zahlreiche TSG Turnerinnen, sowie deren Trainerinnen und Trainer bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Lorch geehrt.  

Die Ehrung in Bronze erhielten:  Laura Winter, Viviane Winter, Pia Kayser, Pia Krug, Ariana Petre, Irina Rruga, Lara Paul, Marina Schramel, Claudia Zeyher, Carina Döbel, Emma Bohn, Amy Eisenreich, Laura Weller, Lena Schramel, Sophia Schmierer, Amy Saßmannshausen, Marilou Scholz, Marie Bohn, Ronja Kling, Celine Huttelmaier, Tina Herzig, Christian Kurz, Andreas Meissner    

Die Ehrung in Silber erhielten: Amy Saßmannshausen, Irina Rruga und Martina Straub

Herzlichen Glückwunsch!

Hochmotiviert geht es jetzt für alle in die nächsten Wettkampfvorbereitungen, denn Ende Februar startet bereits die diesjährige Wettkampfsaison.

Zurück