Aktuelles aus dem Tischtennis

Vom 02.08. bis 04.08.2022 trafen sich 9 interessierte Kinder im Rahmen des Jugendferienprogrammes 2022 der Stadt Lorch in der Mehrzweckhalle zum Tischtennis für Einsteiger.

Von Tischtennis zu berichten, ohne das neue Corona-Virus zu erwähnen, geht leider nicht. Was hat sich für uns alle doch das Leben seit Frühjahr 2020 verändert? Im Beruf, in der Familie, in unserem Alltag; auch im Verein beim Tischtennissport.

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Jugend der Tischtennisabteilung des TSV Lorch benötigt neue Trikots und ein modernes Gerät für die Trainingsarbeit.
In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Jugendspieler vervielfacht. Von anfänglich 4 Spielern ist die Jugendabteilung auf inzwischen 20 Kinder und Jugendliche angewachsen. Da nicht genügend Trikots zur Verfügung stehen und wir bei Spielen mit einheitlichen Trikots antreten wollen, sollen neue Trikots angeschafft werden.
Um die Trainingsarbeit im Jugendbereich zu unterstützen, ist die Anschaffung eines so genannten Returnboards geplant. Damit können die Spieler die erlernten Grundschlagarten festigen und sicherer im Spiel umsetzen.
Da wir als kleine Abteilung nicht die finanziellen Mittel für solch große Anschaffungen haben, brauchen wir Eure/Ihre Unterstützung.
Wir freuen uns, wenn wir über das Crowdfunding-Projekt viele Sponsoren finden, die uns bei der Umsetzung der Vorhaben unterstützen.

Returnboard